Plesk 18.0.13 IMAP Outlookfehler (0x80042109 )

In Plesk, Mail by adminLeave a Comment

Im Plesk 18.0.31 gibt es einen Schalter für den Port, über den der SMTP Server erreichbar sein soll. Dies ist unter Plesk unter anderem auch der 587. Wenn Plesk frisch installiert wurde oder ihre den Server von einem anderen Server migriert habt, kann es zu der besagten Outlook-Fehlermeldung kommen, wenn ihr eine neue Mail schreibt und diese dann über euer IMAP Konto versenden wollt.

Beheben könnt ihr das in Plesk unter:

„Tools & Einstellungen > E-Mail > Mailserver-Einstellungen“

Ca. der 7. Punkt auf der Konfigurationsseite „SMTP-Server auf Port 587 auf allen IP-Adressen aktivieren“  ist bei Neuinstallationen oder Migrationen nicht aktiviert. Wenn ihr das Häkchen setzt, wird der Mailserver im Hintergrund neugestartet und der Versand der Nachrichten sollte wieder reibungslos funktionieren.

Leave a Comment